Willkommen bei Agnès und Martin

Wo stecken wir?

Wir, Agnès und Martin, haben uns bei unserer großen Tour 2013 mit dem Fahrrad-Virus infiziert. Seit dieser Zeit ist für uns eine Reise unabdingbar mit dem Fahrrad verbunden. Die Welt auf diese Art zu entdecken, mit Zelt und Kochtöpfen unabhängig zu sein und einfache Begegnungen mit den unterschiedlichsten Menschen zu haben, ist eine unglaubliche Bereicherung.

Mittlerweile haben uns unsere Räder, die wir uns im Sommer 2012 angeschafft haben, jeweils 48.800 km (2019) durch die Welt geschaukelt. In den 43 Ländern die wir dabei bereist haben, haben wir mit den Menschen, die wir trafen, nur gute Erfahrungen gemacht und können euch beteuern: habt Vertrauen in die Welt!

Und aktuell? Derzeit planen wir einen Kontinent zu beradeln, der einige Herausforderungen an uns stellen wird. Ja, Afrika! Also genauer gesagt, nur einen kleinen Teil davon. Denn eigentlich wollen wir im Frühjahr wieder zuhause sein. Unsere Reise soll am 6.11.2019 in Malaga beginnen und uns nach Marokko führen. Wo sie enden wird ist offen und soll auch sowieso nicht verraten werden. Falls wir Internet und Strom finden sollten, könnt ihr unsere Geschichte wieder hier im Blog verfolgen. 

 


Wer im Blog in alten Artikeln stöbern möchte, viel Spass dabei!Usbekistan

Agnès und Martin